Hühnerkragen

Beim Hühnerkragen

stehen Kalzium und Phosphor in einem sehr gutem Verhältnis. Der Kalziumanteil kann mit einem deftigen Knochen von Kühen nicht mithalten, dafür sind Verstopfungen aber auch nicht zu erwarten. Ach ja, Kalzium wird für den Knochenbau und für die Zähne benötigt. Aber auch Nerven, Herz und Muskel brauchen Kalzium.
Der Körper ist auf die Kalziumzufuhr angewiesen.

Packungspreis:

3,90 4,45 

Auswahl zurücksetzen

Zusammensetzung:

Rohprotein 62%
Fettgehalt 20%
Rohasche 6%
Feuchtigkeit 12%

Angegebene Werte unterliegen natürlichen Schwankungen

 

Zusätzliche Information

Gewicht

100g, 80g

geeignet für

Hund

Bioverfügbarkeit

sehr hoch